Technologietag Leichtbau Regional in Schwäbisch Gmünd

 

Fr, 26. Oktober 2018  Wie wichtig der Technologietag Leichtbau Regional als lokale Veranstaltung neben einer zentralen Konferenz in Stuttgart sei, betonte Dr. Wolfgang Seeliger, Geschäftsführer der Landesagentur Leichtbau BW, in seiner Begrüßung. Das Thema Leichtbau müsse in die Fläche getragen werden, um das große Potential für die Herausforderungen der Zukunft wie den Klimawandel auszuschöpfen und Wettbewerbsfähigkeit und Wohlstand in der Region zu sichern.

 

Hintere Reihe: Wolfgang Stoll, Prof. Dr. Markus Merkel/HSA, Dr. Wolfgang Seeliger / Leichtbau BW; mittlere Reihe: Jörg Egelhaaf, Peter Schmidt/IHK, vorne: Sarah Wörz/IHK, Jan Grasmannsdorf, Dr. Wolfgang Rimkus/HSA, Julian Schlosser/HSA).

 

Bildnachweis/Quelle: