Industriedialog Industrie 4.0 – Steinbeis-Innovationszentrum Transferplattform 4.0

Mittwoch, 04.12.2019, 19 Uhr, Aula der Hochschule Aalen

DISKUTANTEN:
Prof. Dr. Gerhard Schneider | Rektor Hochschule Aalen
Roderich Kiesewetter | Mitglied des Deutschen Bundestages
Dr. Steven Peters | Leitungk künstliche Intelligenz, Konzerforschung, Daimler AG
Dr. Günther Welsch | Abteilungsleiter KT, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Alexander Britz | Leiter Geschäftsbereich digitale Business Transformation & künstliche Intelligenz, Microsoft Deutschland

MODERATION:
Prof. Dr. Axel Zimmermann | Leitung Zentrum Industrie 4.0 Hochschule Aalen, Leitung Transferplattform BW Industrie 4.0

Welche Rolle sollen intelligente Systeme künftig im Alltag spielen? Wie weit ist die Entwicklung autonom fahrender Fahrzeuge  vorangeschritten und was bedeutet das für unsere persönliche Autonomie? Welche Chancen und Risiken birgt künstliche  Intelligenz?

Staaten, Gesellschaft und Unternehmen stehen derzeit vor der großen Herausforderung einer digitalen Transformation. Methoden des maschinellen Lernens sind inzwischen maßgeblich verantwortlich für den Erfolg vieler computergestützter  Anwendungen. Vor diesem Hintergrund diskutieren hochkarätige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft miteinander. Anlass ist das fünfjährige Bestehen der Vortragsreihe Industriedialog Industrie 4.0 an der Hochschule Aalen, die von der  Transferplattform BW Industrie 4.0 organisiert wird.

Weitere Informationen sowie das detaillierte Programm finden Sie hier.